Jugend- und Gesundheitsschutz

Hinweise zum Jugendschutz

  • Aufgrund des Jugendschutzgesetzes werden unsere Produkte nur an Personen ausgeliefert, die das 18. Lebensjahr vollendet haben.
  • Bei der Bestellung über unseren Onlineshop und mit dem Akzeptieren unserer AGB erklärt der Kunde das er volljährig und voll geschäftsfähig ist und seine Alters-, Namens- und Adressangaben der Wahrheit entsprechen. Dies wird bei der Anmeldung als Kunde per Zertifikat geprüft.
  • Der Kunde ist verpflichtet, die Warenlieferung selbst oder durch eine von ihm ermächtigte volljährige Person entgegenzunehmen. Ein Anspruch Dritter für eine Verpflichtungsverletzung von Seiten der dampf-generation GmbH ist nicht gegeben.
  • Bei Angabe von falschen Tatsachen wie Minderjährigkeit oder falsche Adressdaten widerruft die dampf-generation GmbH grundsätzlich Bestellungen gemäß § 111 BGB.
  • Um zu gewährleisten, dass keine Waren an Minderjährige abgegeben werden, wird bei der Bestellung von Neukunden im Rahmen einer Bonitätsprüfung das Alter des Vertragspartners geprüft.
  • Wenn bei Warenlieferung die Volljährigkeit des Empfängers nicht oder nicht zweifelsfrei nachgewiesen werden kann, wird der Lieferdienst aufgrund des Jugendschutzgesetzes die Abgabe der Waren verweigern.
  • Bei Bestellungen unter falschen Angaben behält sich die dampf-generation GmbH das Recht für Einleitungen strafrechtlicher Schritte vor.
  • Gemäß gesetzlicher Vorschriften haften die sorge- und vertretungsberechtigten volljährigen Personen für Schäden aus Bestellungen von minderjährigen Personen.

 

Hinweise zum Gesundheitsschutz

  • Der erzeugte Nebel elektrischer Zigaretten kann Nikotin erhalten, wenn entsprechende Liquids mit Nikotin verwendet werden.
    Elektrische Zigaretten, Shishas und ähnliche Produkte mit und ohne Nikotin sind nicht für Personen unter 18 Jahren geeignet.
  • Personen mit Herz-Kreislauferkrankungen (kardiovaskulär), Schwangeren, stillenden Müttern sowie allen anderen gesundheitlich beeinträchtigten Personen (Asthmatikern, COPD, Bronchitis Kranken, unter Lungenentzündung leidende Personen etc.) wird die Nutzung von Geräten die aus Liquids Dampf erzeugen nicht empfohlen.
  • Sollten bei der Freisetzung des durch unseren Produkten entstehenden Nebels Asthmaanfälle, Hustenanfälle, Luftnot oder ähnliche Symptome auftreten, ist die Nutzung sofort einzustellen.
  • Bei allergischen Reaktionen auf die Inhaltsstoffe unserer Produkte ist die Nutzung sofort einzustellen und notfalls ein Arzt zu konsultieren.
  • Aromaliquids verdampfende Geräte wie e-Zigaretten, e-Shishas etc. sind kein Spielzeug und sind ebenso wie Liquids für Kinder unzugänglich aufzubewahren.
  • Für den falschen Umgang mit unseren Produkten sowie für körperliche Auswirkungen von Inhaltsstoffen kann die dampf-generation GmbH nicht haftbar gemacht werden.
Zuletzt angesehen